Navbar

Dienstag, 17. Juli 2018

Bericht RUB Japan Science Day

Vom 4. bis 7. Juli 2018 trafen sich Spitzenforscher, Präsidenten, Vizepräsidenten und Führungskräfte der Universität Tokio, der Universität Osaka, der Universität Tsukuba und der RUB, um den fruchtbaren Austausch untereinander zu fördern.
Die RUB Japan Science Days widmete sich jeweils einem Leitthema von hoher gesellschaftlicher Relevanz, das multi- und transdisziplinäre Ansätze für Lehre, Forschung und Transfer bietet. In diesem Jahr widmen sich die Science Days dem Thema "Gesellschaft 5. 0 - Chancen und Risiken der digitalen Transformation und die Verantwortung der Hochschulen".
Darüber hinaus stand den japanischen Gästen ein Rahmenprogramm der RUB zur Verfügung, um mehr über die Wissenschaft in Bochum und dem Ruhrgebiet im Allgemeinen zu erfahren.
In einzelnen Workshops gab es schließlich eine erfolgreiche Veranstaltung der Plasmagruppen der RUB mit den japanischen Gästen.