Navbar

Donnerstag, 20. September 2012

Bochumer Ingenieursforum (Bo.Ing): Plasmaworkshop mit sehr guter Resonanz

Am 12. und 13. September hat im Ruhrcongress das diesjährige Bochumer Ingenieursforum  stattgefunden. Innerhalb der Berufsbildungsmesse Mittleres Ruhrgebiet wurden den Schülern an zwei Tagen insgesamt vier Workshops angeboten, in denen sie verschiedenste ingenieursrelevante Themenfelder erproben konnten. Im Workshop „Plasmatechnik“ hörten die Schüler zunächst einen Einführungsvortrag, in dem die Grundlagen der Plasmatechnik anschaulich präsentiert wurden. Im Anschluss daran konnten die Schüler in zwei Gruppen die Anwendungsmöglichkeiten und Eigenschaften des Plasmas und der Plasmatechnik ausprobieren. Mit Hilfe der Spektrographie untersuchten sie die Füllung der Plasmakugeln und testeten die Beschichtung von kleineren Gegenständen an den Beschichtungsgeräten. Alle vier Workshops der Plasmatechnik waren ausgebucht und es gab ein durchweg positives Feedback in den Evaluationsbögen der Schülerinnen und Schüler. Insgesamt ein erfolgreicher Auftritt für den SFB-TR 87 und die Plasmatechniker der RUB.

Mittwoch, 19. September 2012

"PLASMA IN HOLLYWOOD" auf der PSE in Garmisch-Partenkirchen

Der populärwissenschaftliche Vortrag "Plasma in Hollywood" von Professor von Keudell war am 10.9.2012 wieder auf Tour. Diesmal als Abendvortrag auf der internationalen Tagung PSE in Garmisch-Partenkirchen. Gäste waren Konferenzteilnehmer sowie Schüler und Touristen aus Garmisch und Umgebung.



Donnerstag, 6. September 2012

5. Mitgliederversammlung des SFB-TR 87 in Bochum


Am 05.09.2012 fand an der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Ruhr-Universität Bochum die 5. Mitgliederversammlung des SFB-TR 87 statt. Nach der Begrüßung durch den Sprecher Peter Awakowicz wurde zunächst der Tagesordnungspunkt "Organisatorisches" behandelt, woraufhin die Statusberichte der Projektbereiche A, B und C folgten. Diese wurden von den Projektleitern Jochen Schneider, Achim von Keudell und Jörg Winter vorgetragen.
Im zweiten Teil der Mitgliederversammlung berichteten dann Nazlim Bagcivan und Thomas Mussenbrock über den Stand der Arbeitskreise Diagnostik und Analytik und Modellierung und Simulation. Im Anschluss stellten Nadine Al Shami, Daniel Szeremley und Christina Eul die jüngsten Entwicklungen der Teilprojekte Integriertes Graduiertenkolleg, Gender und Öffentlichkeitsarbeit vor. Peter Awakowicz schloss die 5. Mitgliederversammlung mit dem Punkt "Verschiedenes".