Navbar

Donnerstag, 26. Juni 2014

“Playing with nanostructured hard coatings: Solid solutions, Nanocomposites and Nanomultilayers” – Dr. Jörg Patscheider zu Gast

Dr. Jörg Patscheider von der Schweizer Forschungsinstitution Empa gab am 24. Juni 2014 in Aachen einen Workshop für den SFB-TR 87. Vor 16 Wissenschaftlern diskutierte er Leitprinzipien der Nanostrukturierung von Dünnschichten, die zu einer Erhöhung der mechanischen Stabilität führen können. Anhand von Beispielen wie TiN/SiNx, TiC/a-C:H, AlN/Si3N4 oder CrNO und TiNO konnte er die Umsetzung dieser Leitprinzipien durch seine Arbeitsgruppe demonstrieren. Es kam dabei auch zu interessanten Diskussionen über fundamentale Fragestellungen wie „Welche Defekte treten in Oxinitriden auf?“ oder über anwendungsorientierte Probleme wie die Übertragbarkeit von Abscheideprozessen aus Laboranlagen in industrielle Beschichtungssysteme. Für den SFB-TR 87 war dies ein hervorragender Workshop als Vorbereitung auf die beginnende zweite Phase.

Mittwoch, 18. Juni 2014

Plasmatechnik bei der Bo.Ing 2014

Das Bochumer Ingenieursforum am 16. Juni fand dieses Jahr erstmals nicht im RuhrCongress sondern in der Blue Box der Hochschule Bochum statt. Die größere Nähe zur Ruhr-Universität brachte für die SchülerInnen den Vorteil, dass sie bei Führungen und im Hörsaal echte Uni-Luft schnuppern konnten. Bei dem Plasma-Workshop des SFB-TR 87 konnten sie dazu einen Einblick in die Welt der Plasmatechnik erlangen. Nach einer theoretischen Einführung in die Thematik  wurden die SchülerInnen bei praktischen Experimenten gefordert. Sie lernten die Beschichtung mit Plasmen und die Untersuchung von Plasmen mit Hilfe der Spektroskopie kennen. Das PR-Team des SFB-TR 87 freute sich auch dieses Jahr wieder über eine sehr gute Resonanz von Seiten der SchülerInnen.