Navbar

Montag, 27. April 2015

Crash Course: Dünnschicht

Ante Hecimovic und Moritz to Baben
Am 30. April findet der zweite SFB Crash Course statt. Dieses Mal zum Thema "Dünnschicht" in Aachen. Organisatoren sind Moritz to Baben (Aachen, AK ‘Modellbildung und Simulation’) und Ante Hecimovic (Bochum, AK ‘Diagnostik und Analytik’). Angelehnt an die Routen des SFB-TR 87 besteht der Crash Course aus zwei Blöcken. Zu Beginn referiert Moritz to Baben über "Dünnschichten in der Metallroute", im Anschluss berichtet Rainer Dahlmann über "Dünnschichten in der Kunststoffroute".

Freitag, 24. April 2015

"Ich möchte Physikerin werden" - Zusammenarbeit von Physikern und Elektrotechnikern führt zum Girls' Day-Erfolg für den SFB

Am 23.04.2015 fand erneut bundesweit der Girls' Day statt - so auch an der Ruhr-Universität Bochum. Wie jedes Jahr bot der SFB-TR 87 den Workshop "Aktionen mit Ionen" an, der aus einem Vortrag, einer Laborführung und einem experimentellen Teil bestand. 16 Mädchen von verschiedenen Schulen der 8.-10. Klasse erhielten die Möglichkeit, in die Plasmatechnik zu schnuppern und selbst herauszufinden, was man mit Plasma alles machen kann. Abgesehen davon, dass erstmals ein erweitertes Sputter-Experiment zum Einsatz kam, gab es ein weiteres Debüt: Christian Maszl von den Experimentalphysikern hielt seinen neu konzipierten Vortrag "Plasma to go" und führte auch die Spektroskopie durch. Somit fusionierten beim Girls' Day erstmals Plasmaphysik und Plasmatechnik - mit Erfolg: Der Workshop erhielt eine positive Evaluation, sowohl mündlich als auch in den Fragebögen.
"Ich möchte auf jeden Fall Physikerin werden", konstatierte die erst 11-jährige Anna, und die 13-jährige Valentina fügte am Ende hinzu: "Vielen, vielen Dank! Es hat mir sehr viel Spaß gemacht!"




Dienstag, 21. April 2015

Professor Oehrlein aus Maryland zu Besuch am EP II

Am Montag, dem 20.4. hielt Professor Gottlieb Oehrlein von der University of Maryland am Institut für Experimentalphysik II der Ruhr-Universität Bochum einen Vortrag zum Thema "Low temperature plasma research at the university of Maryland" und gab so einen Einblick in seine Forschung am Department of Materials Science and Engineering. Oehrlein, dessen Forschung sich hauptsächlich mit dem Nutzen von Nicht-Gleichgewichtsplasmen für neuartige Materialverarbeitung befasst, verbringt gerade einen Teil seines Sabbaticals bei Prof. Achim von Keudell. In diesem Rahmen wird er auch am 27.4. von 13:00-17:00 einen kleinen Crashkurs zu dem Thema "A brief overview of materials processing using low temperature plasma" anbieten.


Sonntag, 5. April 2015

22 Wissenschaftlerinnen, 7 Länder, 14 Institute - Das "Meet & Greet - Women in Plasma" war ein voller Erfolg!

Am Freitag, dem 20.3. fand ab 18.30 Uhr im Hotel Melia in Düsseldorf im Rahmen des Ö-/Genderprojekts des SFB-TR 87 das erste "Meet & Greet - Women in Plasma" statt. 22 Wissenschaftlerinnen kamen aus 7 Ländern von Rumänien bis Algerien angereist, um sich in angenehmer Atmosphäre über ihre Arbeit in der Plasmabranche und damit verbundene Inhalte auszutauschen. Die Frauen nahmen an einem Dinner mit Übernachtung teil und konnten bei einem gemeinsamen Frühstück das Event noch einmal reflektieren. Ziel der Veranstaltung über das reine Netzwerken hinaus war es, den Plasmaforscherinnen, die zum Großteil aus (Post-) Doktorandinnen, aber auch aus ein paar (Junior-) Professorinnen bestanden, die Gelegenheit zu geben, zukünftige Veranstaltungen mitzugestalten und Themen für deren Realisierung vorzuschlagen.
Das Ö-/Gender-Team bekam sowohl persönlich als auch in der auf die Veranstaltung folgende Evaluation ein durchweg positives Feedback. Alle Teilnehmerinnen hielten das "Meet & Greet" für eine sehr gute Initiative und zeigten Interesse an einem Folgeevent.
Eine Wissenschaftlerin sagte: "Ich bin stolz darauf, eine der Teilnehmerinnen des allerersten "Meet & Greet - Women in Plasma" zu sein und habe den Abend sehr genossen."


Freitag, 3. April 2015

SFB-TR 87 wünscht frohe Ostern!

 
Der SFB-TR 87 "Gepulste Hochleistungsplasmen zur Synthese nanostrukturierter Funktionsschichten" wünscht 
allen Mitgliedern und Freunden, Kooperationspartnern und Interessierten ein 
frohes Osterfest.

Am 07. April 2015 beginnen die Vorlesungen an den Universitäten. Auf ein spannendes und sonnenreiches Sommersemester 2015.